Usability Academy 10 A

LastMinute

Rabatte

FAQ

Die Online-Casino-Industrie entwickelt sich in rasanter Geschwindigkeit und mit Hunderten von Online-Casinos zur Auswahl. Es ist nicht einfach, ein zuverlässiges Online-Casino in der Schweiz zu finden. Wie viele der empfohlenen Websites auf dieser Liste können Ihnen genaue und aktuelle Informationen liefern? Wie finde ich das beste Online Casino im Internet? Über unsere Website stellen wir Ihnen die besten Online-Casinos im Internet vor, basierend auf der Qualität und Anzahl der Spiele sowie den angebotenen Boni. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass nur Websites mit dem größten Portfolio an Spielen oder Boni ohne Einzahlung bevorzugt werden, da diese exklusive Highscore auch andere Perlen enthält. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer bevorzugten Casinos, indem wir Ihnen eine Bewertung, Meinung und Bewertung (basierend auf Ihrem Spielerlebnis) anbieten, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen.

*Neu* Mit Kreditkarte oder Paypal zahlen und 5% Rabatt auf die Kursgebühr erhalten! Gutscheincode: kartenzahlung *Neu*

CPUX - UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F) UA3010

IEC 62366-1 /-2: Das Seminar vermittelt alle wichtigen Konzepte für die Entwicklung und Gestaltung von Medizinprodukten nach EN62366 / IEC 62336. Es werden die Zusammenhänge zwischen dem CPUX-F Curriculum und der Gebrauchstauglichkeitsakte / Usability File aufgezeigt.

Das Seminar richtet sich an Personen, die bereits Erfahrung mit Usability Engineering haben und nur das CPUX-F Zertifikat machen möchten.

Das Seminar vermittelt das Wissen zur Basiszertifizierung CPUX nach UXQB®. Das Zertifikat „UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F)” bescheinigt dem Zertifikatsinhaber, dass er mit den grundlegenden Begriffen und Konzepten aus dem Fachgebiet Usability und User Experience in den wichtigsten Kompetenzfeldern vertraut ist.

  • Usability-Prinzipien und Richtlinien
  • Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes
  • Spezifizieren der Nutzungsanforderungen
  • Spezifizieren der Interaktion
  • Usability-Tests
  • Inspektionen und Benutzerbefragungen

Dauer:

  • 2 Tage: 09.00 - 17.00 Uhr
    Option: CPUX-F Prüfung (Bitte bei Anmeldung mit nennen ob gewünscht)

 Zielgruppe:

  • Hersteller von Medizinprodukten
  • Produktmanager Medizinprodukte
  • User-Interface-Designer
  • Software-Ingenieure
  • Projektleiter
  • Qualitätsmanager
  • Alle Beteiligten in Entwicklungsprojekten, die bei der Gestaltung von Medizinprodukten mitarbeiten und mitreden.
  • Marketing

Seminarinhalte:

  • CPUX-F Curriculum mit Bezügen zu Medizinprodukten

Usability-Prinzipien und Richtlinien:

  • Überblick zu den Themen Usability, User Experience, UCD User Centered Design, ISO 9241
  • Grundlagen des User-Centered Design ISO 9241-210
  • Wichtigste Normen und Richtlinien ISO 9241-11 / 110 / 12
  • Usability & User Experience der Unterschied
  • Grundsätze der Dialoggestaltung
  • Intuitivität und Affordance
  • Normen und Richtlinien

Praktische Übungen: 

  • Usability & User Experience unterscheiden anhand von praktischen Beispielen

Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes: 

  • Benutzergruppen, Benutzergruppenprofile und Personas
  • Primäre Benutzer, sekundäre Benutzer, indirekte Benutzer
  • Ist-Szenarien versus Nutzungsszenarien (Soll-Szenarien)
  • Interview- und Beobachtungstechniken

Praktische Übungen: 

  • Verstehen des Nutzungskontexts
  • Nutzungskontext beschreiben anhand eines Beispiels
  • Bezug zu der Gebrauchstauglichkeitsakte

Spezifizieren der Nutzungsanforderungen

  • Erfordernisse (user needs) versus Nutzungsanforderungen (User requirements)
  • Nutzungsanforderungen als Teilmenge der Stakeholderanforderungen

Praktische Übungen: 

  • Verstehen von Erfordernissen und Nutzungsanforderungen
  • Erfordernisse und Nutzungsanforderungen unterscheiden
  • Bezug zur Gebrauchstauglichkeitsakte herstellen

Spezifizieren der Interaktion

  • Aufgabenmodellierung als Basis für aufgabenangemessene Interaktion
  • Interaktionsspezifikation mit Nutzungsszenarien und Storyboards
  • Nutzungsobjekte, Informationsarchitektur und Navigation
  • Grundprinzipien des ‚Guten UX Designs’, Goldene Regeln
  • Wahrnehmungspsychologie - Mentale Modelle, Affordances, Gestaltprinzipien
  • Gestaltungs- und Designregeln

Praktische Übungen: 

  • Verstehen und Formulieren von Nutzungsszenarien
  • Bezug zur Gebrauchstauglichkeitsakte herstellen

Usability-Tests

  • Arten von Usability-Tests
  • Usability-Testaufgaben auswählen und formulieren
  • Usability-Tests vorbereiten und durchführen
  • Usability-Testergebnisse dokumentieren und kommunizieren
  • Inspektionen und Benutzerbefragungen
  • Arten der Inspektion
  • Inspektionskriterien
  • Arten der Benutzerbefragung
  • Fragebogenauswahl und -gestaltung

Praktische Übungen: 

  • Formulierung von Testaufgaben
  • Auswertung von Usability Tests / Videos

 

Seminarpreis: 920,- € zzgl. MwSt.

mit Frühbucherrabatt nur 820,- € zzgl. MwSt.

bei Anmeldung bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn

 CPUX-F Zertifizierungsprüfung: 300,- € zzgl. MwSt.

 

Online Termine: ...hier

 

Empfohlene Voraussetzung: Keine - Auch für Anfänger geeignet 

Weiterführende Kurse: UA3040 Usability Engineering CPUX-F Medical Products

Rückfragen?